DRK Waldenbuch

Für Sie aktiv in Waldenbuch – Aus Freude am Helfen

Eingetragen von Björn Henzler am 31.01.2016

Am Samstag den 30. Januar trafen sich die Helfer des DRK Waldenbuch bereits früh morgens an unserer Unterkunft und machten sich noch vor Sonnenaufgang mit einem für uns eher ungewöhnlichen Auftrag auf den Weg ins Aichtal. Zwischen Waldenbuch-Burkhardsmühle und Aichtal-Neuenhaus wurde gemeinsam mit einigen Soldaten der Reservistenkameradschaft Filder im Rahmen der Zivil-Militärischen-Zusammenarbeit eine Station im traditionellen Winterwettkampf “UHU“ der Kreisgruppe Mittlerer-Neckar des Reservistenverbandes eine Wettkampfstation mit dem Schwerpunkt „Erste Hilfe“ eingerichtet.

Aufgabe für die teilnehmenden Soldaten war es, bei einem Verkehrsunfall, zu welchem sie im Rahmen ihrer Wettkampfszenarios stoßen, Erste Hilfe zu leisten, weitere Unterstützung anzufordern und beim Eintreffen des zivilen Rettungsdienstes diesen zu unterstützen.

Alle teilnehmenden Mannschaften konnte diese Aufgabe ohne Schwierigkeiten lösen. Viele Gruppen konnten mithilfe ihrer langjährige Erfahrung sogar über die von der Aufgabenstellung des Wettkampfes an dieser Stelle von ihnen verlangten Maßnahmen hinaus tätig werden.

Bis ca. 16.30 Uhr betreuten wir 15 Mannschaften aus jeweils fünf Soldaten der Reserve an unseren beiden Stationen.

Bei der Abschlussveranstaltung des Reservistenwettkampfes im Schützenhaus in Filderstadt-Bonladen bot sich unseren Helfern bei einem Abendessen vom Grill die Möglichkeit zum Austausch mit den teilnehmenden Soldaten. Gemeinsam mit der Feuerwehr Remshalden, von welcher ebenfalls eine Station im Rahmen des Wettkampfes betreut wurde, konnte das Löschen einer in Brand stehenden Person mit einer Löschdecke geübt werden. Als Dank für die Beteiligung am Wettkampf erhielten die Helfer des DRK Waldenbuch von der Kreisgruppe Mittlerer-Neckar einen sog. „Coin“ (Münze).

Die Helfer des DRK Waldenbuch hatten auch in diesem Jahr wieder viel Spaß beim Mitwirken am UHU-Wettkampf und freuen sich schon jetzt auf das nächste Mal.